Übersetzen Sie jede beliebige Website mit Weglot!

Richten Sie Ihre Website innerhalb weniger Minuten mehrsprachig ein.

Gute Nachrichten für Entwickler, Designer und Website-Besitzer: Sie können Ihre Website jetzt in nur wenigen Minuten mehrsprachig machen , egal in welcher Sprache oder mit welchem CMS Sie sie erstellen.

Weglot ist mit jeder Webtechnologie kompatibel, die Sie zur Entwicklung Ihrer Website verwenden. Binden Sie Weglot in Ihre Website ein, und wir erledigen den Rest für Sie. Unsere Übersetzungs-API erkennt alle Ihre Website-Inhalte und liefert sie Ihnen in jeder Sprache. Wartungs- und stressfrei. Auf Weglot vertrauen bereits mehr als 50.000 Website-Besitzer.

Hauptsächliche Vorteile

Schnelle Installation: Bereit in weniger als 5 Minuten.


All content detected & translatable: text, images, metadata…


Leichte Verwaltung: Alle Übersetzungen auf einem einzigen Interface.


Kein Grund, bei null anzufangen: Lassen Sie sich erst einmal alles automatisch übersetzen.


Laden Sie Teammitglieder ein oder arbeiten Sie mit Profi-Übersetzern.


SEO-optimierte, vollständig mehrsprachliche Website, um ein breiteres Publikum anzusprechen.

Weglot dancing character

„Aber wo soll ich anfangen?“ – Wir haben das Vorgehen für Sie aufgeschlüsselt.

Alles hängt von der Technologie ab, die Sie verwenden, und von der Entwicklungsstufe, in der Sie sich befinden. 

Wenn Sie ein CMS wie WordPress, Wix oder Squarespace verwenden (Weglot ist mit allen kompatibel!), schauen Sie sich zunächst unsere plattformspezifischen Integrationen an, um zu sehen, ob wir bereits eine spezifische Anleitung für diese Option haben. So erhalten Sie die besten Installationshinweise für Ihre spezielle Situation.

Auch wenn Sie keine Plattform zur Seitenerstellung verwenden oder diese unter dem obigen Link nicht aufgeführt ist, sind Sie hier richtig.

Abhängig von Ihrem Entwicklungsstadium, können Sie eine der folgenden Integrationen verwenden.

In welchem Stadium befinden Sie sich?

Testing-, Entwicklungs- oder Staging-Phase?

→ Beginnen Sie mit der JavaScript-Integration. Kopieren Sie den Code-Snippet und fügen Sie ihn in Ihr Projekt ein, und schon können Sie loslegen.

Die Website ist online, SEO ist der Schlüsselfaktor?

→ Starten Sie mit der Weglot Subdomain-Integration. Sie erhalten individuelle, suchbare Subdomains und URLs für jede Sprache.

Fangen wir mit der Übersetzung Ihrer Website an.

Bereit, Weglot auszuprobieren? Lassen Sie uns mit der einfacheren JavaScript-Integration beginnen. Nicht vergessen: Wenn Sie Weglot über die JavaScript-Integration installieren, können Sie später immer noch die Subdomain-Funktion integrieren, wenn Sie das möchten. Dann erhalten Zugriff auf alle mehrsprachigen SEO-Vorteile – sofern Sie über Ihren eigenen Domain-Namen verfügen.

JavaScript-Integration

1. Erstellen Sie ein Weglot-Konto.

Dieses Konto ist der Ort, an dem Sie all Ihre Übersetzungen ansehen und verwalten können. Erstellen Sie einfach hier ein Weglot-Konto.

javascript-translate

Wählen Sie unter „Website-Technologie“ die Option „Andere“.

2. Wählen Sie die Option „JavaScript-Integration“ aus.

Nun sollten Sie eine Bestätigungs-E-Mail an das E-Mail-Konto erhalten, mit dem Sie sich angemeldet haben.

Wählen Sie unter „Website-Technologie“ die Option „Andere“.

javascript-select

Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „JavaScript-Integration verwenden“.

choose-javascript

3. Wählen Sie Ihre Ausgangs- und Zielsprachen aus.

Geben Sie die Ausgangssprache Ihrer Website an (Die Sprache, in der Sie die Website erstellt haben.), sowie die Sprache(n), in die Sie sie übersetzt haben wollen.

add-languages-javascript

Klicken Sie auf „Weiter“.

4. Kopieren Sie den auf Ihrem Bildschirm angezeigten Code.

add-snippet

Dieser Teil ist wirklich leicht.

5. Fügen Sie den Code ein.

If you’re using a CMS to build and manage your website, find the place on your dashboard where you’re able to add code into the <head> section of your HTML pages. This is usually located in the CMS settings, under a tab that will be titled “Custom Code” or something similar.

If you’re building your site from scratch, simply paste the JavaScript snippet on all your website HTML pages just before the </head> tag.

6. Fertig! Gehen Sie zu Ihrem Dashboard und fangen Sie mit der Bearbeitung an.

Rufen Sie Ihre Website auf. Sie sollten nun unten rechts die Sprachauswahl-Schaltfläche sehen. (Es dauert möglicherweise einige Minuten, bis diese erscheint.)

Versuchen Sie, die Sprache zu ändern. Sie sollten Ihre Website sofort in die gewünschte Sprache übersetzt angezeigt sehen!

Weglot stellt Ihnen zunächst automatische Übersetzungen zur Verfügung, die Sie dann im Dashboard Ihres Weglot-Kontos überprüfen und manuell bearbeiten können.

Melden Sie sich in Ihrem Weglot-Konto an und gehen Sie zu Übersetzungen. Dort finden Sie all Ihre Übersetzungen und können Sie bearbeiten.

Beginnen Sie jetzt mit der Übersetzung Ihrer Website.

Subdomain-Integration

*Denken Sie daran: Wenn Sie diese Integrationsmethode nutzen, benötigen Sie einen eigenen Domain-Namen. Wenn Sie Ihren DNS (Domain Name Service) noch nicht gekauft oder mit Ihrer Website verbunden haben, wählen Sie bitte zunächst eine andere Integration.

1. Erstellen Sie ein Weglot-Konto.

Dieses Konto ist der Ort, an dem Sie all Ihre Übersetzungen ansehen und verwalten können. Erstellen Sie einfach hier ein Weglot-Konto.

javascript-translate

2. Wählen Sie Ihre Website-Technologie/CMS oder „Andere“ aus, wenn Sie keine dieser Technologien verwenden.

Sie können auch „Andere“ auswählen, wenn Sie ein CMS verwenden, das nicht auf unserer Seite aufgeführt ist – die Integration wird trotzdem funktionieren.

3. Fügen Sie Ihre Domain hinzu und wählen Sie Ihre Ausgangs- und Zielsprachen aus.

Geben Sie Ihren Domain-Namen und die Ausgangssprache Ihrer Website an (Die Sprache, in der Sie die Website erstellt haben.), sowie die Sprache(n), in die Sie sie übersetzt haben wollen.

add-languages-subdomains

Klicken Sie auf „Weiter“.

4. Gehen Sie zu Ihren DNS-Einträgen, um neue Einträge hinzuzufügen.

In diesem Schritt fügen Sie Ihrem DNS-Datensatz neue DNS-Einträge hinzu.

Wenn Sie Ihren Domain-Namen über eine CMS-Plattform erworben haben, sollten Sie in der Lage sein, direkt im Administrationsbereich oder über das Dashboard Ihres CMS-Systems neue Einträge (CNAME/Alias) zu Ihren DNS-Einträgen hinzuzufügen.

Sollten Sie Ihre Domain andernfalls bei einem externen Provider (wie GoDaddy, 1&1, Gandhi usw.) gekauft haben, können Sie die neuen Einträge (CNAME/Alias) direkt im Konto dieses externen Providers hinzufügen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie das tun können, oder wo Sie Ihre DNS-Einträge finden können, helfen wir Ihnen gerne. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an support@weglot.com.

5. Bestätigen Sie die neuen DNS-Einträge.

Nachdem Sie die Einträge hinzugefügt und gespeichert haben, gehen Sie zurück zu dem Reiter mit Ihrem Weglot-Konto. Klicken Sie hier auf „DNS überprüfen“. Wenn alles funktioniert hat, sollten hier grüne Häkchensymbole angezeigt werden. (Zuvor sollten hier rote „X“-Symbole zu sehen gewesen sein.)

Dies bedeutet, dass Ihre DNS-Einträge erfolgreich konfiguriert wurden. Bravo! Klicken Sie nun auf „Weiter“.

6. Kopieren und fügen Sie das JavaScript-Snippet auf Ihrem Bildschirm ein.

Es kann ein paar Minuten dauern, bis Ihre Subdomains richtig eingerichtet sind. In der Zwischenzeit kopieren Sie einfach das JavaScript-Code-Snippet, das auf Ihrem Weglot-Einrichtungsbildschirm angezeigt wird. (Irgendwo in der Mitte sehen Sie Ihren API-Schlüssel – dieser identifiziert Ihr Projekt.)

add-snippet

If you’re using a CMS to build and manage your website, find the place on your dashboard where you’re able to add code into the <head> section of your HTML pages. This is usually located in the CMS settings, under a tab that will be titled “Custom Code” or something similar.

If you’re building your site from scratch, simply paste the JavaScript snippet on all your website HTML pages just before the </head> tag.

7) Fertig!

Rufen Sie Ihre Website auf. Sie sollten nun unten rechts die Sprachauswahl-Schaltfläche sehen. Es dauert möglicherweise einige Minuten, bis sichergestellt wurde, dass die Subdomains korrekt eingerichtet wurden, und bis die Sprachenschaltfläche erscheint. (Dies wird durch das JavaScript-Snippet ermöglicht.)

Versuchen Sie, die Sprache zu ändern, wenn die Sprachauswahl-Schaltfläche erscheint – Sie sollten Ihre übersetzte Website sofort sehen!

Weglot stellt Ihnen zunächst automatische Übersetzungen zur Verfügung, die Sie dann im Dashboard Ihres Weglot-Kontos überprüfen und manuell bearbeiten können.

Melden Sie sich in Ihrem Weglot-Konto an und gehen Sie zu Übersetzungen. Dort finden Sie all Ihre Übersetzungen und können Sie bearbeiten.

BEREIT, LOSZULEGEN?
Überzeugen Sie sich am Besten selbst von all den Möglichkeiten, die Weglot bietet. Stellen Sie Ihre mehrsprachige Website innerhalb weniger Minuten online.