Übersetzen Sie Ihre Wix-Website und machen Sie sie mehrsprachig.

Ein Tool, für das beim Übersetzen keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich sind, und mit dem Ihre Wix-Website in mehreren Sprachen angezeigt werden kann.

Wix-Logo

Weglot Translate – available on the Wix App Store – makes your Wix site multilingual in minutes, without any code. It combines both the translation and the displaying part needed to fully translate a Wix website.

Wix verfügt zwar über eine Mehrsprachenfunktion, diese ist aber nur für diejenigen Nutzer geeignet, die über ausreichend Zeit und Sprachkenntnisse verfügen, den gesamten Inhalt ihrer Website manuell zu übersetzen. Weglot hingegen bietet Ihnen eine schnellere, erste Übersetzungsebene: Sie erhalten zunächst automatisch übersetzte Texte, die Sie anschließend manuell über Ihr Weglot-Dashboard bearbeiten und absegnen können.

In nur 4 Schritten können Sie eine mehrsprachige Wix-Website einrichten, ohne dass Sie dazu alle Ihre Seiten selbst manuell duplizieren müssen. Darüber hinaus verfügt die Website über eine Front-End-Sprachenschaltfläche, mit der Ihre Website-Besucher die Sprache ändern können.

Das Beste an Weglot? Jede Wix-App, die Sie zu Ihrer Website hinzugefügt haben, wird ebenfalls vollständig übersetzt – einschließlich Wix Bookings und Ihrer Kasse (falls Sie Produkte verkaufen).

Hauptsächliche Vorteile

Einfache und schnelle Einrichtung: Sie brauchen keinerlei Programmierkenntnisse, um Weglot zu installieren, und es dauert nur wenige Minuten.


Übersetzen Sie Ihre gesamte Wix-Website: Lassen Sie alle Ihre Inhalte übersetzen – vom Text über Bilder bis hin zu Metadaten.


Erhalten Sie SEO-optimierte Seiten für Übersetzungen: Alle Ihre Seiten werden von Google indexiert (und durch die übersetzten Metadaten werden auch Ihre Keywords mehrsprachig).


Beschleunigen Sie Ihren Übersetzungsprozess: Nutzen Sie zunächst die automatische Übersetzung, bevor Sie sich an die manuellen Korrekturen machen – mit einfach zu verwendenden Bearbeitungstools.

Weglot dancing character

Bevor wir ins Detail gehen, wie Sie all dies erreichen können, können Sie sich hier ein Beispiel ansehen, wie eine mit Weglot übersetzte Wix-Website aussieht. Unsere Demo finden Sie hier.

Wix and Weglot demo site

Die Sprachauswahl-Schaltfläche wird Ihnen unten rechts angezeigt. Mit ihr können Sie in diesem Beispiel zwischen Englisch und Französisch wechseln.


Die englische Version finden Sie unter https://weglot-translate-wix.com/


Die französische Version finden Sie unter https://fr.weglot-translate-wix.com/

So machen Sie Ihre Wix-Website mehrsprachig.

WICHTIG: Wenn Sie Ihren offiziellen Domain-Namen noch nicht erworben haben und derzeit eine temporäre Wix-Domain wie z. B. meinewebsite.wixsite.com verwenden, sollten Sie stattdessen diese Integration nutzen.

1) Find Weglot Translate on the Wix App Store

Head to the Wix App Store and search for Weglot Translate. Click on ‘Add to Site’

Weglot Translate Wix App Store

You’ll be asked to give Weglot Translate access, click ‘Allow and Add’. 

2) Sign up for Weglot account

Next, create a Weglot account (this is where you’ll manage your translations). If you already have a Weglot account, you can simply sign in.

create account Weglot Wix

You’ll then be prompted to ‘Create a new project’ and give your project a name, for example, the name of your website. Then click ‘Save’. 

create project wix app store

3) Add languages

In the next step select the original language of your website, then in the ‘Destination Languages’ drop-down, choose which languages you want to add to your Wix website. 

add languages in Wix app store

Click Save. Your Wix website is now live! But to ensure you’re multilingual SEO ready, you’ll want to set up your subdomains. 

4) Set up language-specific subdomains

To set up your language-specific subdomains (e.g. https://fr.mywebsite/ if your website is in French), click on ‘Activate subdomains’ from your Wix dashboard. 

add subdomains

This will take you to your Weglot Dashboard. Go to ‘Settings’ and ‘Setup’. Scroll to the bottom of the page and toggle on ‘Enable Subdomains’. 

enable subdomains Wix Weglot

A pop-up will then ask you to click on ‘Enable’. 

The next screen will ask you to add your domain name, then click ‘Next’. Your original language and translated languages will already be added. 

dns set up weglot wix

Then your DNS settings will be displayed (the language code will differ depending on the languages you’ve added).

check dns settings wix weglot integration

To add them, go to your Wix ‘Settings’ then ‘Manage Domain’. Click on the 3 dots and ‘Manage DNS Records’. 

Scroll down to CNAME and ‘+ Record’. The ‘Host Name’ will be the 2 letter language code given to you in your Weglot Dashboard and the ‘Value’ is ‘websites.weglot.com’. Click ‘Save Changes’.

DNS setting in Wix

Bought your domain outside of Wix?
The process will differ slightly. You will need to go to your account of your domain name provider and access the DNS section to add the entries. Check out our DNS videos or email us at support@weglot.com.

Go back to your Weglot Dashboard and click on the ‘Check DNS’ button, the red crosses will turn to green ticks when this has been finalized – this can take up to 10 minutes. 

Note: you do not need to add the javascript code shown in the setting as you’re using the Wix app integration. 

A multilingual Wix website!

That’s it, you’ve successfully created a multilingual Wix website in just a few steps and with SEO-friendly language subdomains. You can start editing your website translation easily from the Weglot dashboard or with our Visual Editor. 

Wenn Sie Hilfe benötigen, schicken Sie uns eine E-Mail an support@weglot.com.

BEREIT, LOSZULEGEN?
Richten Sie Ihre Wix-Website innerhalb weniger Minuten mehrsprachig ein.
Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Informationen über die Website-Performance und Nutzung der Website zu sammeln und zu analysieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Inhalte und Werbung zu verbessern und zu personalisieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzrichtlinie.
Notwendige Cookies

Einige Cookies sind für die Bereitstellung von grundlegenden Funktionen erforderlich. Ohne diese Cookies funktioniert die Website nicht richtig, daher sind sie standardmäßig aktiviert und können nicht deaktiviert werden.

Einstellungen für nicht erforderliche Cookies

Jegliche Cookies, die für das Funktionieren der Website nicht unbedingt erforderlich sind und die speziell dazu verwendet werden, Präferenzen zu speichern oder uns dabei zu helfen, unsere Website zu verbessern, indem Informationen über die Nutzung gesammelt und berichtet werden.

Wir verwenden Cookies, um Informationen über die Website-Performance und Nutzung der Website zu sammeln und zu analysieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Inhalte und Werbung zu verbessern und zu personalisieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzrichtlinie.