WordPress-Übersetzungsplugin

Übersetzen Sie Ihre WordPress-Website innerhalb von Minuten in mehrere Sprachen.

Weglot ist seit unseren Anfängen für WordPress verfügbar. Unser WordPress-Plugin ist erprobt und bewährt – Sie können also hochwertige Übersetzungen für Ihre Website erwarten, ohne dass Sie Programmierkenntnisse oder irgendwelche Shortcuts benötigen.

Es gibt eine ganze Reihe von Übersetzungs-Plugins im WordPress Store, aber bei Weglot laufen die Dinge ein wenig anders. Wir übersetzen nicht nur Ihre gesamte Website automatisch (buchstäblich in Millisekunden), sondern wir geben Ihnen auch Zugang zu einem benutzerfreundlichen Dashboard-Bereich, in dem Sie Ihre Übersetzungen nach Ihrem eigenen Geschmack anpassen können. Sie haben bei jedem Schritt die vollständige Kontrolle – die harte Arbeit erledigt unser Plugin.

Sie können sich darauf verlassen, dass Sie auf uns bauen können, denn mehr als 20.000 WordPress-Websites vertrauen bereits auf Weglot. 

Mit mehr als 850 Bewertungen und im Durchschnitt 4,9 Sternen ist das Übersetzungsplugin Weglot Translate das am besten bewertete Mehrsprachen-Plugin im WordPress-Verzeichnis.

Hauptsächliche Vorteile

Schnelle Installation: Wählen Sie Ihre Sprachen aus und schon kann es losgehen – es dauert nur 5 Minuten (oder sogar weniger!). Ohne, dass dazu Programmierkenntnisse erforderlich wären.


Zu 100 % Kompatibel: Weglot ist mit jedem WordPress-Thema und Plugin kompatibel. Es ist sogar mit Page-Buildern (wie Elementor) und dem Gutenberg Editor kompatibel!


Einfaches Übersetzungsmanagement: Lassen Sie zunächst alles automatisch übersetzen und verifizieren Sie die Übersetzungen anschließend einfach selbst oder beauftragen Sie einen Übersetzer.


SEO-optimiert: Weglot befolgt die Best Practices von Google. Alle Metadaten werden übersetzt und die hreflang-Tags automatisch hinzugefügt.


Anpassbare Sprachenschaltfläche: Gestalten Sie die Schaltfläche zum Ändern der Sprache in einem Stil, der zu Ihrer Website passt.


Einzigartige Kundenbetreuung: Unser Support-Team ist jederzeit für Sie da. Wir sind Experten in Sachen mehrsprachige Websites, mehrsprachige SEO und wir kennen uns mit WordPress aus!

Weglot tanzende Figur

Wollen Sie sehen, wie das finale Produkt aussieht?

Sehen Sie sich unsere WordPress-Beispielseiten an. (Es gibt eine ganze Reihe davon, mit Plugins wie WooCommerce und vielen anderen mehr.)

Weglot – Demo: WooCommerce

Auf jeder der Beispielseiten sehen Sie je nach Design entweder rechts unten auf der Website eine Sprachauswahl-Schaltfläche oder diese ist im Navigationsmenü integriert. Versuchen Sie, die Sprache zu wechseln, um selbst zu sehen, wie es funktioniert.

Sie können auch eine mehrsprachige WordPress-Website veröffentlichen.

Das WordPress-Plugin von Weglot lässt sich ganz einfach über den WordPress Store installieren, aber wir haben für Sie noch einmal alle Schritte, die Sie für eine perfekt nahtlose Integration durchführen müssen, unten zusammengefasst.

1. Suchen Sie unser Plugin auf WordPress.

Gehen Sie zu Ihrem Admin-Dashboard in WordPress. Klicken Sie im Seitenmenü auf „Plugins“ > „Neu hinzufügen“. Suchen Sie in der erscheinenden Suchleiste nach „Weglot“.

Weglot – WordPress – Einrichtungsanleitung 1
Weglot – WordPress – Einrichtungsanleitung 2

2. Installieren und aktivieren Sie das Weglot-Plugin.

Sobald Sie uns gefunden haben, klicken Sie auf „Jetzt installieren“.

Weglot – WordPress – Einrichtungsanleitung 3

Wenn alles installiert wurde, klicken Sie auf „Aktivieren“.

Weglot – WordPress – Einrichtungsanleitung 4

3. Suchen Sie Ihren neuen Weglot-Reiter.

Wenn Sie das Plugin ordnungsgemäß installiert und aktiviert haben, sollte sich in der Seitenleiste Ihres Admin-Dashboards ein neuer Reiter namens „Weglot“ befinden.

Weglot – WordPress – Einrichtungsreiter

Klicken Sie darauf, um die Konfiguration abzuschließen.

Schritt 4: Geben Sie die Sprachen und den API-Schlüssel ein.

Hier können Sie den eindeutigen API-Schlüssel eingeben, der auf dem Dashboard Ihres Weglot-Kontos verfügbar ist (Sie müssen sich anmelden oder ein Konto erstellen, um Zugang dazu zu erhalten).

Danach haben Sie die Möglichkeit, die Ausgangssprache Ihrer WordPress-Website auszuwählen – die Sprache, in der Sie die Site erstellt haben – und dann natürlich die Sprache(n), in die Sie Ihre Website übersetzen möchten.

Weglot – WordPress – Einrichtungsanleitung 6

Klicken Sie auf „Änderungen speichern“, wenn Sie fertig sind.

5. Ihre mehrsprachige-Website ist online!

Jetzt können Sie Ihre Übersetzungen anpassen und den Stil und die Position der Sprachauswahl-Schaltfläche ändern – alles über den Reiter „Weglot“ in Ihrem WordPress-Admin-Dashboard.

Weglot – WordPress – Schaltflächenoptionen

Sie können alle Ihre Übersetzungen auch über Ihr Weglot-Dashboard unter der Registerkarte „Übersetzungen“ anzeigen und bearbeiten. Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre Übersetzungen manuell über Ihr Weglot-Konto bearbeiten und verwalten können, finden Sie hier in unserem Support-Artikel zu diesem Thema.

translation-list-wordpress
BEREIT, LOSZULEGEN?
Überzeugen Sie sich am Besten selbst von all den Möglichkeiten, die Weglot bietet. Stellen Sie Ihre mehrsprachige Website innerhalb weniger Minuten online.
Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Informationen über die Website-Performance und Nutzung der Website zu sammeln und zu analysieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Inhalte und Werbung zu verbessern und zu personalisieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzrichtlinie.
Notwendige Cookies

Einige Cookies sind für die Bereitstellung von grundlegenden Funktionen erforderlich. Ohne diese Cookies funktioniert die Website nicht richtig, daher sind sie standardmäßig aktiviert und können nicht deaktiviert werden.

Einstellungen für nicht erforderliche Cookies

Jegliche Cookies, die für das Funktionieren der Website nicht unbedingt erforderlich sind und die speziell dazu verwendet werden, Präferenzen zu speichern oder uns dabei zu helfen, unsere Website zu verbessern, indem Informationen über die Nutzung gesammelt und berichtet werden.

Wir verwenden Cookies, um Informationen über die Website-Performance und Nutzung der Website zu sammeln und zu analysieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Inhalte und Werbung zu verbessern und zu personalisieren. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzrichtlinie.